↑ Zurück zu Projekte

Abgeschlossenes Projekt: Sheabutter

In Burkina Faso regelmäßige wiederkehrende Dürreperioden sorgen oft für große Not der hauptsächlich als Bauern lebenden Bevölkerung.

300px-Vitellaria_paradoxa_MS_6563

Der Südwesten von Burkina Faso ist auch von dieser wirtschaftlichen Situation geprägt. Vor allem die Frauen sind am meisten betroffen weil sie sehr wenige Möglichkeiten haben ihr Einkommen zu sichern. Dieses Einkommen sollte für die Kinder und die ganzen Familie zur Verbesserung der Ernährung und der Gesundheit dienen.

In diesen Zusammenhang ist für 2013 bis 2015 das Projekt Karite Sheabutter initiiert. Die Nutznießer sind die Frauen von Foroteon organisiert in einer Gruppierung von 72 Frauen die täglich mit der Armut konfrontiert sind.

Im März 2013 bekommen die Frauen von Foroteon eine Presse Karité  vom VIDC finanziert.

Übergabe der Karitepresse.

 

 caritepresse2 caritepresse1
 caritepresse3  caritepresse4